Get Adobe Flash player


Die OSTEOPATHIE AKADEMIE MÜNCHEN (OAM)

Die OAM wurde im Jahr 2000 vom Osteopathie Forum München (OFM) gegründet, wobei die OFM bereits auf ihre 7-jährige Erfahrung im Bereich der osteopathischen Ausbildung zurückgreifen konnte.
2003 hat das Zentrum für Naturheilkunde (ZFN) die Trägerschaft der OAM übernommen. Seit dieser Zeit finden sämtliche Veranstaltungen in den Räumen des ZFN statt.

Durch die Unterstützung der British School of Osteopathy in London (BSO) hat sich die OAM zu einer der anerkanntesten Schulen für Osteopathie in Deutschland entwickelt.

 

Seit 2004 sind wir Mitglied der Akademie für Osteopathie (AFO) und der Bundesarbeitsgemeinschaft Osteopathie (BAO).
Diese Mitgliedschaften verpflichten uns unsere Ausbildung stets den aktuellen Anforderungen zur Qualitätssicherung anzupassen.

Unsere Philosophie

Nach unserer Auffassung ist Osteopathie eine ganzheitlich orientierte manualtherapeutische Heilbehandlung auf der Basis einer individuellen vielschichtigen Diagnose. Obwohl der Bewegungsapparat das Kardinalgebiet der Osteopathie darstellt, ist uns das Verständnis für das Zusammenspiel sämtlicher Organsysteme äußerst wichtig. Von daher umfasst die Ausbildung neben den strukturellen Fächern wie Anatomie, Biomechanik oder manuelle Techniken auch internistische Medizin und Philosophie sowohl unter den osteopathischen, als auch ganzheitsmedizinischen Gesichtspunkten.
Unser Ziel ist es Ihnen nicht nur eine Vielzahl von differenzierten manualtherapeutischen Techniken zu vermitteln, sondern Ihnen die Fähigkeiten des Ablesens der Sprache eines menschlichen Körpers mit Ihren Händen, Ihrem Intellekt und Ihrer Intuition näher zu bringen.

Teilen